Die Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) bezeichnet eine differenzierte Handlungsstrategie auf den Ebenen Mensch – Organisation – Arbeit, die strategisch und methodisch darauf abzielt, Gesundheitsressourcen im Unternehmen aufzubauen und somit nachhaltig das Wohlbefinden am Arbeitsplatz zu verbessern.

Gesundheit ist unser wichtigstes Hab und Gut. Es ist genauso die Grundlage für die psychisch mentale Zufriedenheit jedes Einzelnen, als auch für die Wirtschaftlichkeit und Produktivität einer ganzen Unternehmenskultur.

Der Gesundheitsgedanke in Unternehmen hat sich in den letzten Jahren deutlich gewandelt. Die Deklarierung der Gesundheit am Arbeitsplatz als eine entscheidende Säule für Produktivität und Wirtschaftlichkeit hat sich in Deutschland in immer mehr Firmen etabliert. Um im Wettbewerb erfolgreich bestehen zu können, werden hohe Leistungen vorausgesetzt und krankheitsbedingte Ausfallzeiten kosten das Unternehmen große Summen.

Unsere Aufgabe

Wir haben uns im Sinne von Arbeitgebern und -nehmern zum Ziel gesetzt, in Unternehmen Wege und Interventionsmöglichkeiten aufzuzeigen und durchzuführen, welche nachhaltig zu einer verbesserten Gesundheit und damit Zufriedenheit der Mitarbeiter führen.  Gemeinam möchten wir mit Ihnen aus gesundheitlicher Perspektive ihren Arbeits- und Lebensstil optimieren und auf diese Weise Ihre Leistungsfähigkeit erhalten und ausbauen. Dies beginnt mit Maßnahmen zu firmrninternen Gesundheitsanalysen und geht bis zur Durchführung und Nachbetreuung von Präventionsprogrammen. MitarbeiterInnen welche sich körperlich und mental fit fühlen sind leistungsfähiger.

Investieren Sie in die Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF)und stärken Sie dadurch Ihr Fundament: Ihre Mitarbeiter!

Diese gesundheitsfördernden Maßnahmen führen wir in Form von Seminaren, Vorträgen, Analysen und praktischen Kursen durch. In Abhängigkeit von Ihrem Zeitmanagement, Vorerfahrungen und Wünschen entwickeln wir nach Ihren Vorstellungen das passende Programm. Eine grundlegende Programmübersicht erhalten sie auf dieser Website.

Sie haben Fragen, Wünsche oder weiteren Informationsbedarf? Nutzen sie gerne unser Kontaktformular und wir melden uns umgehend bei Ihnen zurück.

Wissenschaft

Der ökonomische Nutzen von BGF für Menschen und Unternehmen gilt als wissenschaftlich belegt. Eine Reihe von Interventionsstudien belegen, dass v.a. multifaktorielle Programme der betrieblichen Gesundheitsförderung sowohl arbeitsbedingte physische und psychische Beschwerden als auch die krankheitsbedingten Fehlzeiten und Krankheitskosten reduzieren können.

https://www.iga-info.de/themen-und-projekte/wirksamkeit-von-praevention/

Ausgewählte Referenzen